Vinyasa Yoga Wochenende mit Nuschi.

17.-20.10.2019

Fokus des Wochenendes liegt auf entspannen, loslassen – neuen Raum entstehen lassen. Weite in den Körper bringen, Energie fließen lassen, Blockaden lösen und Altes auf der Matte lassen.

Nuschi N. Kelm praktiziert seit 1999 Yoga und unterrichtet seit 2009 einen kraftvollen Vinyasa Yoga Stil mit Fokus auf Atem und Ausrichtung.

Ursprünglich aus der Film-und Fernsehbranche kommend suchte die Diplom Medienberaterin nach einem Ausgleich zu ihrer Tätigkeit.

Seit der ersten Yogastunde ist Yoga aus ihrem Leben nicht mehr wegzudenken und nahm immer größeren Raum in ihrem Leben ein. So entschied sie sich 2009 zu einer Yoga Lehrer Ausbildung.

Sowohl durch den Unterricht, als auch ihre eigene Praxis wuchs ihr Interesse für die menschliche Anatomie und die Ausrichtung im Yoga. Es folgten diverse Workshops/Fortbildungen. 2016 Ausbildung zur orthopädischen Yogatherapeutin auf den Grundlagen der Spiraldynamik® und Painfree Fascia Instructor® (advanced). 2017 Spiraldynamik® Basic Ausbildung, sowie Yin Yoga Ausbildung.

Eine anatomisch korrekte Ausrichtung lässt den Atem und somit den Körper freier werden, durchlässiger. Dieses tiefe, präsente Eintauchen, sowie die Balance zwischen Yin und Yang möchte Nuschi mit ihrer liebevollen, präzisen, kraft- und humorvollen Art in ihrem Unterricht an ihre Teilnehmer weiter geben. In ihrem Unterricht vereint sie das „Best of“ ihrer Ausbildungen und Erfahrungen und versucht auf die Individualität ihrer Teilnehmer einzugehen.

„ich bin Lehrende und bleibe immer Lernende“.

Donnerstag:
Anreise ab 15 Uhr
Ca. 18 Uhr Slow down – let go
Eine nach innen gerichtete Praxis, die dich ankommen lässt, dir hilft loszulassen. Sei es eine aktuelle Situation oder den Stress des Alltags. Diese Sequenz unterstützt dich die Sinne nach innen zu ziehen und dich neu zu kalibrieren. Der Fokus liegt auf Hüftöffnern und Vorbeugen. Abgerundet mit Savasana inklusiver kleiner Massage.
Danach gemeinsames Abendessen. Wer Lust hat sitzt noch zusammen – am Kamin zum Beispiel – tut dies und lässt den Abend ausklingen.

Freitag:

Samstag:
08.30 Uhr Morning flow
Nachdem wir dem Körper guten Morgen gesagt haben, stabilisieren wir in dieser Praxis die Körpermitte, bringe Weite in unsere Körperseiten und kombinieren dies mit Rückbeugen und Hüftöffnern.
Danach gemeinsames Frühstück
Ca. 13.00 Uhr Mittgassüppchen
In der Pause besteht freie Zeit zum Wandern, Lesen, Garten genießen und/oder an die Ostsee fahren (ca. 40 Minuten Fahrt mit dem Auto). Es besteht die Möglichkeit eine Massage zu buchen.
17 – ca. 19 Uhr Vinyasa meets Yin Yoga
In den Abend fließen. Wir beginnen mit einem abgerundeten Yoga Flow und lassen die Stunde im Yin Yoga Stil ausgleiten, tauchen tiefer ein. Fokus auf Atmung und „Leichtigkeit in der Praxis“.
Savasana speichert deine Praxis ab und lässt deinen Körper zum Ende der Stunde zur Ruhe kommen.
Danach gemeinsames Abendessen. Wer Lust hat sitzt noch zusammen – am Kamin zum Beispiel – tut dies und lässt den Abend ausklingen.

Sonntag:

08.30 Uhr Zum Abschluss eine Sequenz für den unteren Rücken und das Becken. Lasse Spannung los, die zu Problemen im unteren Rücken und den Hüften führen kann. Die Serie ist eine Kombination aus stehenden und sitzenden Asanas und beinhaltet Dehnung der Beine, Hüftöffnern und Seitdehnungen.
Danach gemeinsames Frühstück.
Check Out. Du kannst natürlich diesen wundervollen Ort noch so lange genießen, wie du möchtest!

Sonstiges

  • Tee, Wasser und Obst stehen das ganze Wochenende zur Verfügung.
  • Unterbringung im Doppelzimmern mit Vollpension.

Kosten: 320,- € pro Personim DZ 360 im EZ

Seminarleiter 150,-€

Anmeldung erbeten: nadin.fischer@ehmkendorf.de
Infos zu Nuschi: www.nuyoga.de

2019-01-20T14:16:59+00:00